Modul Universität Wien - eine der führenden Privatuniversitäten Österreichs

Über die Modul Privatuniversität

Unsere Geschichte

Der Name Modul steht für langjährige Tradition im Bereich Tourismus und Hospitality Management. Schon mehr als 100 Jahre wird an den Tourismusschulen Modul, der zweitältesten bestehenden Tourismusschule der Welt, eine hervorragende Ausbildung in diesen Disziplinen angeboten. Seit 2007 hat sich die Modul University Vienna auf die Weiterentwicklung von zeitgemäßen und internationalen Studienprogrammen konzentriert.

Unsere Schwerpunkte

Als einzige österreichische Privatuniversität bietet die internationale Uni ein durchgängiges Wirtschaftsstudium in englischer Sprache an. Insgesamt bietet die Modul Universität Wien verschiedene Bachelor-, Master- und Doktorats-Studien aus den Bereichen Internationale Wirtschaft, Tourismus, Nachhaltige Entwicklung, Neue Medientechnologie und Public Governance an. Sowohl unsere Studenten als auch die Fakultät haben internationale Wurzeln und erweitern mit unterschiedlichen Perspektiven Horizonte.

Unser Campus

Der private Campus der Modul Universität befindet sich im Norden Wiens, am Kahlenberg im 19. Wiener Gemeindebezirk. Die einzigartige Lage bietet eine spektakulären Aussicht auf die Hauptstadt Österreichs, die natürliche Umgebung rund um den Campus dient auch als Erholungsort für Pausen. Er ist mit öffentlichen sowie mit privaten Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Internationale Studienprogramme

Derzeit besuchen Studierende aus mehr als 70 verschiedenen Ländern diverse Studienprogramme an der Privatuniversität. Die Studiengänge erfüllen strenge Aufnahmerichtlinien sind international anerkannt und werden alle durchgehend in Englisch abgehalten. Es ist möglich am Campus in Wien oder online von einem anderen Land aus zu studieren.

Alle Programme in der Übersicht

Studiengebühren

Durch den Status der Privatuniversität werden für jedes Studienprogramm Semestergebühren fällig die höher als bei öffentlichen Universitäten ausfallen. Informieren Sie sich auch über Stipendien und Frühbucherboni.